Wilhelm13

Ab dem 1.12.2021 gelten im Wilhelm13 die 2-G-Plus-Regeln.

Alle Besucher müssen entweder geimpft oder genesen sein. Ein Nachweis muss an der Kasse vorgelegt werden. Zusätzlich ist ein tagesaktueller Bürgertest vorzulegen. Ausnahme: Wer eine Booster-Impfung erhalten hat, muss keinen Test vorlegen. Bei Johnson&Johnson gilt die 2. Impfung als Booster, ebenfalls bei Genesenen.

Innerhalb der Räume des Wilhelm13 muss eine FFP2-Maske getragen werden. Am Platz darf sie abgenommen werden. Es wird nur ein Teil unserer Plätze belegt.

Bitte reservieren Sie Ihre Karten digital, wir müssen für den Infektionsfall die Kontakt-Daten unserer Besucher vorhalten.

Datum

22. Mrz 2019
Expired!

Uhrzeit

20:00

GO in concert

Groove OrchestraDas „GO“ Oldenburg präsentiert sein neues Programm in cooler Jazzclub-Atmosphäre.

Ob Filmmusiken wie von den „Avangers“, oder vom „Kleinen Hobbit“ oder Rock und Pop Stücke, von den Blues Brothers über Sting bis hin zu James Blunt, das „GO“ spielt in „klassischer“ Orchesterbesetzung und ist für alle klassischen Orchesterinstrumente offen. Angesprochen werden jugendliche Musikerinnen und Musiker ab etwa 15 Jahren, die eine musikalische Alternative zum klassischen Orchester suchen und die mit etwas Vorerfahrung ein Streich-, Holz- oder Blechblasinstrument spielen. Als generationsübergreifendes Projekt steht dieses Orchester auch interessierten Erwachsenen offen. Mit stilgerechten Spieltechniken und jeder Menge mitreißendem Rhythmus finden sich Streicher und Bläser in der Musik des Funk, Swing, Reggae, Latin oder Soul wieder. Orchesterleiter ist der Jazzbassist Jens Piezunka, der sich mit seinem Jazz-Streichquartett „String Thing“ das Feld der groovenden Musik für Streichinstrumente erschlossen hat. Als Co-Autor der Instrumentaldidaktik „Groovy Strings“ zählt er zu den führenden Fachkräften in diesem Bereich.

Der Eintritt ist frei.

Veranstalter: Musikschule der Stadt Oldenburg