Wilhelm13
Die Corona-Pandemie erfordert von unseren Besuchern besondere Hygiene- und Verhaltensregeln.


Lesen Sie bitte hier, wie wir im Wilhelm13 damit umgehen.

Datum

8. Jul 2021
Expired!

Uhrzeit

20:00

Hora Colora

hora cloraFeurig und unberechenbar, dann wieder nachdenklich und melancholisch…so klingt dieser, wie der Bandname schon suggeriert, bunte Cocktail aus Balkan- und Zigeunermusik mit Jazz. Darin wird vor allem das Tänzerische des einen Stils mit dem harmonischen Freiheitsdrang des anderen derart verwoben, dass das Ergebnis eine kraftvolle und homogene musikalische Aussage bildet.

Bandleaderin Anti von Klewitz aus Berlin/Amsterdam, die in Zagreb aufwuchs und so schon als Kind mit Musik vom Balkan in Berührung kam und diese dann später auf eigene Weise mit Fermenten zeitgenössischer Musik von Coltrane bis Cage neu erschuf, hat sich mit ähnlich inspirierten und inspirierenden Musiker-Kollegen zu dieser „heißen Stunde“ (Hora Colora) zusammengetan. Ihr ganz besonderes, erdiges Geigenspiel,  ihre ebensolche, völlig außergewöhnliche Stimme und ihr Improvisationsgenie zusammen mit einem geradezu andächtigen Aufnehmen der Tradition ergeben zusammen etwas schwer zu Beschreibendes, aber unschlagbar Überzeugendes. Mit Leichtigkeit und Augenzwinkern bringt Hora Colora die Balkantradition gerade auch jenen näher, die denken, sie kennen und lieben Balkanmusik und auch jenen, die naserümpfend denken, das sei eine antiquierte Form musikalischer Betätigung.

Besetzung:
Anti von Klewitz – Geige, Gesang (D)
Sander Hoving – Viola (NL)
Martin Flindt – Gitarre (D)
Jens Piezunka – Bass (D)

 

Eintritt: 15.00/erm. 10.00. Bitte reservieren Sie Ihre Karten ausschließlich online.

Veranstalter: Jazzmusiker-Initiative Oldenburg e.V.