Wilhelm13

Datum

9. Dez 2022

Uhrzeit

20:00

Jan Bierther Trio & Raimund Moritz

Ruhrgebiet meets Oldenburg:

Raimund Moritz und das Trio um den Essener Gitarristen Jan Bierther treffen sich zum ersten Mal.
Ein besonderer Konzertgenuss mit Eigenkompositionen der beteiligten Musiker und ausgewählten Perlen des Great American Songbooks.
Jazz!

Besetzung:
Raimund Moritz – ts / ss
Jan Bierther – git
Eric Richards – b
Sebastian Bauer – dr

——————————

Jan Bierther Trio

„Der Gitarrist Jan Bierther ist seit Jahren eine konstante Größe der Essener Jazz-Szene.“ (WDR)
„Der umtriebige Musiker Jan Bierther ist ein Juwel der NRW-Jazzszene, ein hervorragender Gitarrist und aus der Szene nicht mehr wegzudenken. Mit seinen vielen Projekten bietet er nicht nur renommierten Musikern eine Bühne, auch Nachwuchsmusiker haben immer eine Plattform um sich profilieren zu können.“ (Virgin Jazz Face/ Kurt Rade zur CD „JBQ – Body and Soul“)
„Dieses Album ist bei aller Vielfältigkeit keine Show- Veranstaltung, sondern ein unterhaltsamer Mix mit dem so berühmten wie seltenen roten Faden namens Personality. Jan Bierther ist ein großartiger Gitarrist.“ (Aus Gitarre & Bass – Das Musiker-Fachmagazin)

Der Bassist Eric Richards arbeitet(e) als freier Musiker in der Londoner Jazz-Szene und auf Tourneen mit vielen internationalen Stars. Sebastian Bauer studierte Jazz Schlagzeug am Artez in Arnheim/ NL und wirkt als Studio- und Livemusiker an zahlreichen Produktionen mit.

www.janbierther.de

 

Raimund Moritz

Der aus Brühl (Rheinl.) stammende Saxophonist erlernte im jugendlichen Alter (80er Jahre) zuerst Klarinette, dann Alt- und Tenorsaxophon. Seine Lehrer an der städtischen Musikschule führten ihn an das Spiel in Jazz- bzw. BigBands heran und und er wurde für einige Jahre, als mehrfacher Preisträger des Landeswettbewerbs „Jugend jazzt“, Mitglied des LJJO NRW. Während seines Jazz-Saxophon Studiums am Hilversumer Konservatorium (Mitte der 90er Jahre/ NL) erhielt er Unterricht von Ferdinand Povel, Jasper Blom und Herman Schoonderwalt. Und war dort als gefragter Solist und BigBand-Satzspieler tätig.
Seit den frühen 2000er Jahren lebt er in Oldenburg und ist/ war als konzertierender Musiker mit diversen Bands und Projekten unterwegs, darunter: CBM Trio; Raimund Moritz Trio; Joe Dinkelbach Trio; Bergmann/ Moritz Quintet feat. Sandra Hempel; Nordwest BigBand; Art Of Duo zusammen mit dem Hannoveraner Pianisten Elmar Braß u.s.w. Er unterrichtet Saxophon und Klarinette an Musikschulen, war als Dozent an der C.v.O. Universität Oldenburg tätig, und gibt sein Wissen im Rahmen von kompakten (Jazz-) Workshops weiter. Sein virtuoses, kreatives und vor allen Dingen klanglich mitreißendes Saxophonspiel begeistert immer wieder Zuhörer vor unterschiedlichsten Bühnen.

www.moritzjazz.com

Eintritt 15€/erm. 10€

Online reservieren

 

Eine Veranstaltung der Jazzmusikerinitiative Oldenburg