Wilhelm13

Aktuell gelten im Wilhelm13 die 2-G-Regeln.

Alle Besucher müssen entweder geimpft oder genesen sein. Ein Nachweis muss an der Kasse vorgelegt werden.

Innerhalb der Räume des Wilhelm13 muss durchgehend eine FFP2-Maske getragen werden. Es wird nur ein Teil unserer Plätze belegt.

Im Gastro-Bereich kann nach dem Einnehmen der Sitzplätze die Maske abgenommen werden.

Bitte reservieren Sie Ihre Karten digital, wir müssen für den Infektionsfall die Kontakt-Daten unserer Besucher vorhalten.

Datum

4. Mrz 2022

Uhrzeit

20:00

Ken Dombrowski’s SlideProjection (Young Artists-Reihe)

ken bandKen Dombrowski’s SlideProjection widmet sich der Atmosphäre des städtischen Lebens und den Kontrasten der vielfältigen Metropolen. So sind die Kompositionen inspiriert durch abstrakte Fotografien städtischer Momentaufnahmen entstanden. Die verschieden stilistischen Schattierungen der Kompositionen werden durch das kreative, variantenreiche Spiel der Musiker zu einem einzigartigen Bandsound gebündelt.

Der Hamburger Jazzposaunist Ken Dombrowski war bereits Teil vieler verschiedener Ensembles. Neben seinen Engagements in den Jugendjazzorchestern Niedersachsens und Hamburgs, konnte man den jungen Musiker in diversen Formationen erleben. Er spielte mit Jazzgrößen wie Randy Brecker, NDR Bigband, Omer Klein Trio, Nils Landgren, Scott Robinson, Tim Hagans, Wolfgang Schlüter, Nils Wogram und Herb Geller.

Besetzung:

Ken Dombrowski – Posaune, Basstrompete

Vincent Dombrowski – Saxophon, Flöte

Christopher Olesch- Vibraphon

Nico Bauckholt- Bass

Lukas Schwegmann – Drums

Eintritt: 15.00/erm. 10.00 – Bitte reservieren Sie Ihre Karten online.

Veranstalter: Jazzclub Alluvium e.V.