Wilhelm13

Ab dem 1.12.2021 gelten im Wilhelm13 die 2-G-Plus-Regeln.

Alle Besucher müssen entweder geimpft oder genesen sein. Ein Nachweis muss an der Kasse vorgelegt werden. Zusätzlich ist ein tagesaktueller Bürgertest vorzulegen.

Innerhalb der Räume des Wilhelm13 muss eine FFP2-Maske getragen werden. Am Platz darf sie abgenommen werden. Es wird nur ein Teil unserer Plätze belegt.

Bitte reservieren Sie Ihre Karten digital, wir müssen für den Infektionsfall die Kontakt-Daten unserer Besucher vorhalten.

Datum

8. Nov 2021
Expired!

Uhrzeit

20:00

Lisa Canny Band – Beyoncé und Ed Sheeran im Irish Style

LisaCannyPop und Hip-Hop gemixt mit Irish Folk? Volltreffer! Mit fesselnder Bühnenpräsenz covert die Sängerin und Instrumentalistin Ed Sheeran, Beyoncé oder Britney Spears und würzt kräftig mit Irish Folk. Auf Harfe und Banjo ist sie 7facher All Ireland Champion und mit dem Top-Ten-Hit „Lifeline“ UK Future Music Songwriting Gewinnerin. BBC America wählte sie unter die „Top Ten Irish Acts, you don´t want to miss“.

Obendrein erhielt sie die 1st Class Honours für Irish Music & Dance und wird derzeit als „Ireland´s next big female artist“ gehandelt. Ihr Konzert im November 2019 im Theater Laboratorium bestätigte ohne jeden Zweifel, dass hier nicht zu hoch gestapelt wurde. Lisa Canny ist ein stimmliches wie instrumentales Kraftpaket und begeistert auf ganzer Linie. Ihre junge spielfreudige Band präsentiert sich als musikalischer Turbomixer. Die Zutaten für den Sound-Cocktail: Traditional Irish mehrfach mit Pop durchgeschüttelt, dazu Gesang mit extrovertierter Attitüde; von Ballade bis zu Rap und Hip Hop entsteht ein homogenes Gebräu, das in Herz, Bauch und Beine geht.

Agenturinfo:
Lisa ist im Nordwesten Irlands, in der Grafschaft Mayo, aufgewachsen und natürlich war ihr erster musikalischer Berührungspunkt die traditionelle Musik des Landes. Später hat sie an der „Irish World Academy of Music and Dance“ in Limerick studiert, einer Art „Kaderschmiede“ für talentierte junge Musiker/-innen. Aber die Irin hat sich musikalisch ständig entwickelt, hat anderen Stilrichtungen Raum gegeben und so ein Gesamtkunstwerk geschaffen, das aus einer Mischung aus irisch traditioneller Musik, Popmusik und Hip Hop besteht. Die Stilverschmelzung hat dazu geführt, dass namhafte Musikmanager wie Miles Copeland von der Band „The Police“, Lisa als Irlands nächste große Musikerin auf der internationalen Bühne bezeichnen. Über 2 Millionen Online-Streams bezeugen, dass die Mulitinstrumentalistin und Songwriterin das internationale Parkett bereits erfolgreich beschritten hat.
Ihre Bühnenpräsenz ist schlicht eine Wucht – innovativ und fesselnd. Was sie beispielsweise mit dem Nationalinstrument Irlands, der Harfe, zu spielen vermag, versetzt selbst Experten in Staunen. Nachdem man Lisas Harfenspiel gehört hat, sieht man dieses Instrument, das man gemeinhin mit traditioneller Musik und getragenen Klängen in Verbindung bringt, mit ganz anderen Augen. Egal ob es sich um eine hip-hoppige Eigenkomposition oder um einen gecoverten Ed Sheeran Song handelt, Lisa bietet absolute musikalische Perfektion. Und wer sich nicht vorstellen kann, wie sich ein Banjo in dieses Musikgebilde einfügt, der wird es nach einem Lisa Canny-Konzert wissen und restlos begeistert sein.

https://www.lisacanny.com

Weitere Videos:

Stay (Lisa Loeb Cover)

Christy Moore/Beyoncé/NEIKED Medley/Sofar Sessions London

You Need Me, I Don´t Need You (Ed Sheeran Cover)

Lifeline (Official Video)

Toxic (Britney Spears Cover)

Eintritt: 25€/erm. 20€ – Bitte reservieren Sie Ihre Karten online oder telefonisch 0441-691634 oder per Mail: info@singersplayersclub.de

Veranstalter: Singers & Players im Kulturclub OL e.V.

Gefördert von: