Wilhelm13
Die Corona-Pandemie erfordert von unseren Besuchern besondere Hygiene- und Verhaltensregeln.


Lesen Sie bitte hier, wie wir im Wilhelm13 damit umgehen.

Datum

10. Jul 2021
Expired!

Uhrzeit

20:00

Sönke Meinen & Bjarke Falgren

Sönke Meinen & Bjarke FalgrenMit einem Programm zwischen virtuoser Spielfreude und berührenden Klanglandschaften sprengen der Gitarrist Sönke Meinen und der Violinist Bjarke Falgren alle stilistischen Grenzen zwischen Folk, Jazz, Weltmusik und Klassik. Ihre Musik ist ausdrucksstark und lebendig, aber gerade die leisen Töne sind es, die den Zuhörer unweigerlich in ihren Bann ziehen. Für ihr hochgelobtes Duo-Debütalbum „Postcard to Self“ wurden die beiden Ausnahmemusiker 2019 gleich zweifach für die Danish Music Awards nominiert: In den Kategorien „Album des Jahres (World)“ und „Komponist des Jahres“.

Der mittlerweile dreißigjährige Sönke Meinen gilt bereits seit einigen Jahren als Shooting Star der deutschen Fingerstyle-Gitarre. Er ist Preisträger diverser internationaler Wettbewerbe, im Jahre 2016 errang er gleich zwei der weltweit renommiertesten Titel: Beim „Guitar Masters“-Wettbewerb belegte er Platz 1 und wurde zudem Sponsoring-Preisträger des „European Guitar Awards“. Gitarrenlegende Tommy Emmanuel nennt ihn „einen der kreativsten Gitarristen der aktuellen Gitarrenszene“.

Der in Dänemark lebende Bjarke Falgren ist mit verschiedenen Projekten regelmäßig in aller Welt unterwegs, unter anderem steht er mit Paolo Russo, Ana Silvera, Hot N Spicy und World On A String auf der Bühne. Er schreibt und produziert Musik für Film- und Theaterproduktionen und ist ein gefragter Studiomusiker. Die Jazzgeigenlegende Svend Asmussen betitelte Bjarke Falgren als seinen musikalischen Erben und sagte über ihn: „Bjarke Falgren is the hardest swingin´ fiddler I have seen since Stuff Smith“.

Die beiden Musiker entlocken ihren Instrumenten eine ungewöhnlich breite Palette an Klangfarben, von warm und weich bis kraftvoll und perkussiv. Ihre fast ausschließlich eigenen Kompositionen sind mal ganz zart, mal höchst energetisch, aber immer mitreißend, voller Spielwitz und Emotion.

Zitate:
“Sönke and Bjarke, I expected the music to blow my mind. I expected you to be making amazing music, full of creativity, flowing with beauty, emotion and somehow calmness. You did it, and you’ve done it perfectly! I love this idea, this simpatico of creative minds and styles that compliment each other and raise each others’ level of excellence to a height rarely seen now. I hope to see the world discover that beauty in music is still here on Planet Earth and you two young men are sailing freely on the currents that flow between us and all that is possible! I salute you both! xxx TE “
– TOMMY EMMANUEL

A Wonderful CD…full of texture, depth and intimacy and many new ways of looking at the art of the guitar, violin duo. I love it! Thanks guys.
– MIKE MARSHALL

Deep musicality and enviable virtuosity to create music of stunning beauty. Guitarist Sönke Meinen’s partnership with violinist Bjarke Falgren is a pure delight.
– MARTIN TAYLOR

Bjarke Falgren and Sönke Meinen play with a lightness and delicacy that one rarely hears. This album is filled with refinement and nuance. Postcard to self is a beautiful recording
– MARTIN HAYES

A combination of beautiful melodies and a great use of the violin and guitar that brings out all kind of different sounds. A pleasure to the ear!
– ADAM BEN EZRA

Eines der schönsten und spannendsten Instrumentalalben des Jahres.
– AKUSTIK GITARRE MAGAZINE

 

www.soenkemeinen.com/bjarke-falgren-

Veranstalter: Singers & Players im Kulturclub OL e.V.

Gefördert von: