Wilhelm13

Datum

8. Sep 2022

Uhrzeit

20:00

sQuintet

Kartenreservierung

 

squintetsQuintet ist die Abkürzung für Super Quintett, doch dieses Quintett ist mehr als nur fünf Musiker und fünf Instrumente, denn der Output an Energie ist höher als das, was an Musik tatsächlich hineingesteckt wird. Es ist eine kohäsive (geschlossene, zusammenhängende) Musik, vergleichbar mit einer elektrischen Welle, die durch einen superübertragenden Draht in einem Loop, also unbegrenzt und unendlich, fließt. Sie balanciert ausgewogen zwischen harmonischer Komplexität und rhythmischer Funkyness: Gefühlvolle, beseelte Jazz-Harmonien in Funk-Qualität, die wie ein Strom vom Plus- zum Minuspol fließen.

Besetzung:
Trompete – Jaap de Jong, Gitarre – Thomas Hillbrandie, Klavier – Vincent Griet, Kontrabass – Hans Lass und – last but not least – Raphael Tahapary am Schlagzeug.

 

Eintritt: 15€/erm. 10€

Kartenreservierung

 

Veranstalter: Jazzclub Alluvium e.V.