Wilhelm13

Datum

30. Aug 2019

Uhrzeit

20:00

TECD

TECDTECD ist eine Band aus Bremer Musikern, die Anfang 2019 durch das gemeinsame Studium an der HfK entstand. Die aus Drums, Gitarre, Klavier und Posaune bestehende Band spielt Kompositionen des Pianisten und interpretiert diese auf ganz unterschiedliche Weise. Das Konzept, ohne Bassisten zu spielen, eröffnet allen Musikern eine größere Vielfalt an Möglichkeiten, so können Gitarre und Posaune z.B. durch Effekte gar sphärisch-psychedelische Klänge erzeugen, einen Bass vortäuschen oder auch einfach polyphon ineinander verwobene Melodien spielen. Zusammen mit den Drums und dem Klavier/Synthesizer erzeugen die vier Musiker einen gemeinsamen wandelbaren Klangkörper. Eine Gestalt, die den Moment lebt und sorgenlos Vergangenheit und Zukunft ausblendet.

Erik Konertz – Posaune/Effects
Dominik Banaschek – Gitarre/Effects
Tobias Hausmann – Drums
Christopher Olesch – Piano/Synthesizer

Eintritt: 15.00/erm. 10.00 – Bitte reservieren Sie Ihre Karten online oder telefonisch: 0441-9491045 (AB).

Veranstalter: Jazzmusiker-Initiative Oldenburg e.V.

Photo: Olesch